Kreisjugendfeuerwehr Helmstedt
Kreisjugendfeuerwehr Helmstedt

Kinder werben Eltern zur Freiwilligen Feuerwehr

 

Der Gemeindebrandmeister Maik Wermuth  versprach jedem Kind was es schafft seine Eltern zum Aktiven Dienst zu überreden  ein Eis. So erhielten Fabienne Becker die ihren Vater mit zur Feuerwehr brachte und der mittlerweile schon als Quereinsteiger einen Atemschutzlehrgang gemacht hat und Mia Gatzemeier die Ihren Vater und Ihre Mutter dazu brachte letztes Jahr in die Feuerwehr einzutreten, je  einen Gutschein für ein großes Eis. Die Freiwillige Feuerwehr Grasleben freut sich immer sehr darüber neue Kameraden begrüßen zu dürfen. Die Frage nach dem wer fährt mit raus wenn das Kind zu Hause ist, wurde auch schon fast geklärt. Barbara Seidel Kinderfeuerwehrwartin der Ortsfeuerwehr hat sich bereit erklärt aus nächsten liebe sich dann die Zeit zu nehmen damit den Bürgern der Brandschutz gewährleistet ist. Natürlich macht sie das alles ohne dafür was zu erhalten Außer einem Dankeschön und einem guten Gewissen anderen geholfen zu haben. Das ist mehr wert als alles Geld auf dieser Welt. Auf mehr solcher Kameraden hoffen die Kameraden der  Freiwillige Feuerwehr aus Grasleben damit wir auch weiterhin den Brandschutz aufrechterhalten können. Dieses  Jahr versprach der GBM ein Gutschein für  MC Donald`s. Das gilt für alle Kinder aus der Samtgemeinde die es schaffen ihre Eltern Ehrenamtlich zu werben.

Nächste Ausschusssitzung

der Kreisjugendfeuerwehr 

 

Sonntag, 3. Juli 2022

um 10:00 Uhr, Stadt Königslutter

Hier findet ihr uns

 

Kreisjugendfeuerwehr Helmstedt

Feuerwehrtechnische Zentrale

Nordstr. 36

38350 Helmstedt

Radtouren zur Trainieren für Feuerwehr bewegt
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kreisjugendfeuerwehr-Helmstedt

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.